Chistian Reck-Würges

Pianist


wurde in Hamm geboren. Er erhielt seit dem sechsten Lebensjahr Klavierunterricht. Als Teenager machte er Bekanntschaft mit Jazz und Pop. Nach dem Abitur ging er beruflich außermusikalische Wege (Zivildienst, Studium der Mathematik, Tätigkeit als Auktionator und Programmierer), es blieben Engagements als Pianist und die langjährige Zusammenarbeit mit dem Kabarett am Wentzinger-Gymnasium in Freiburg.

Seit 2022 arbeitet Christian Reck-Würges als Quereinsteiger mit den „Schönen“ zusammen.